⇒  6. –  8. Nov. 2020  ⇐

S(W)INGIN‘ ROCKIN‘ SUMMER RELOADED

Rock-Pop Wochenend-Chorworkshop in Eisenstadt

Künstlerische Leitung: Jonny Pinter

Band: Bernhard Macheiner (p), Wolfgang Wograndl (b), Florentin Pinter (dr) u.a.  (Änderungen vorbehalten)

Kursort: Kultur- Kongresszentrum / Eisenstadt

Never change a running system!

Gemäß diesem Motto & der tollen Erlebnisse bzw. Ergebnisse beim ‚S(w)ingin Summer Corona ed.‘ Workshopformat gibt es heuer erstmals auch im Herbst einen großen Rock-Pop Chorworkshop in Eisenstadt!Auf dem Programm steht eine weitere Auswahl der beliebtesten & coolsten Songs, die im Laufe der letzten 20 VSA – Jahre die Konzertsäle in Eisenstadt zum Beben brachten.
Details folgen…

Alle Arrangements der weltbekannten, meist englischsprachigen  Rock & Pop Hits wurden von Jonny in mehrstimmige  monumentale, elektrisierende, energiegeladene Coverversionen für großen Chor verwandelt.

Im Laufe des 3-tägigen Workshops werden diese mit den TeilnehmerInnen einstudiert und zum Finale in einer internen Sing-Session mit Top-Musikern performt.

Professionelles Setting, good vibes sowohl back- als auch on stage, optimale Raum, Hygiene- und Luftverhältnisse u.v.m. inklusive!

Jonny Pinter, Spezialist und Vollprofi, wenn es im Chor rockig zur Sache gehen soll,  hat eine prominente und repräsentative Songauswahl  zusammengestellt und diese in bewährter Weise in  4-8 stimmige „hymnische“ Rockarrangements für große Chorbesetzung (SS(S)AA(A)(T)B) und Rockband (Keyboards, Guitars, Bass, Drums) verpackt.  Er wird diese im Verlauf der beiden Workshops mit den Sängerinnen und Sängern einstudieren und schließlich mit Unterstützung professioneller Rockmusiker im Rahmen einer internen Singsession performen.

Die Arrangements orientieren sich in erster Linie am Originalsong und bringen im Chorcover die typischen Sound- und Groovemerkmale mit hunderten Stimmen und einer brillianten Rockband bestmöglich zum Klingen. Vor und zwischen dem Repertoirestudium werden die SängerInnen mit entsprechenden Warm Ups, Fresh Ups und Groovicals bestmöglich vorbereitet, eingestimmt und trainiert.

Zielgruppe: SängerInnen ab 14 Jahren mit Chor- und/oder Gesangserfahrung, sowie guten Notenlesekenntnissen und guter Intonation. Mind. 50 Tn, max. 120 Tn

Kurszeiten: Fr 16h – 20h, Sa 10h – 13h & 15h – 19h, So 10h – 13h & 15h – 19h

Kursgebühr:  € 175,-  (inkl. Mwst.)
Im Kurspreis  inbegriffen: Notenmaterial & Welcomedrink

 Unterkunftstipps in und um Eisenstadt Bitte beachten, dass Studentenheime wie das Step Gästehaus und das Haus der Begegnung keine Zimmer zur Verfügung haben!

Singen und Corona:
Es hat sich gezeigt, dass mit guten Präventionsmaßnahmen und Kontakt-Tracing die Gefahr einer Übertragung / Verbreitung von Covid-19 auf ein Minimum reduziert werden kann. Wir haben daher in Kooperation mit unserem Locationpartner alle notwendigen und empfohlenen Hygiene- bzw. Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt, um auch in dieser schwierigen Zeit ein freudvolles und erfüllendes Chorgesangserlebnis zu (er)schaffen!

Solange kein neuer Lockdown verordnet wird, singen wir und halten alle Sicherheitsmaßnahmen ein. Die Sicherheitsmaßnahmen orientieren sich an öffentlich ausgeschriebene Vorgaben für Chöre, sodass wir verantwortungsvoll proben können. Bitte nicht zum Kurs erscheinen, wenn man sich krank fühlt oder verkühlt ist. Stornogebühren bei einer Absage aus Krankheitsgründen entfallen derzeit!
Bitte weiters auf Begrüßungsrituale wie z.B. Händeschütteln oder Umarmen in den Kurs- und Aufenthaltsräumlichkeiten zu verzichten.
Sollten die Bestimmungen für das Singen verschärft werden und es nur mehr mit Visier erlaubt sein, werden wir den Kurs absagen!