Informationen zu den Veranstaltungen der VAW

Wochenend-Chor-Workshops

Ausgewählte Hits aus der Welt des Rock, Pop ,Jazz, Gospel etc. – von Jonny Pinter in völlig neue, meist 4- bis teilweise 8- stimmige Arrangements gehüllt – swingen, grooven, schmelzen dahin, dass es jedes Sänger_innen-Herz erfreut und keine Stimmlage zu kurz kommt!

Bei den Workshops mit thematischem Schwerpunkt (zB ,Robbie Wiliams, Queen, Sting & The Police, Abba…) ist nahezu kammermusikalisches Musizieren auf höchster Jazz, Rock und Pop Ebene das Ziel. Die Arrangements von Jonny Pinter orientieren sich so weit wie möglich an den Originalkompositionen, Instrumentalteile werden in Chorparts umgewandelt….. und es entstehen innovative Interpretationen der Stücke – vom Orchesterklang zum Chorklang! Workshops mit der Bezeichnung part 1 / part 2 widmen sich jeweils einem anderen Repertoire. Die Termine sind unabhängig voneinander und können an sich auch einzeln besucht werden. Für eine erfolgreiche Teilnahme am Abschlusskonzert im Juni ist allerdings die Buchung beider Workshops erforderlich.

Die großen Chorworkshops (Wochenenden und VOCALgeStöber 1) in Kooperation mit dem polycollege erfreuen sich eines Klangkörpers von ca. 100 Sänger_innen, S(w)ingin‘ Christmas und The Power of Gospel bestehen aus rund 60 Stimmen. Die
S(w)ingin‘ rockin Summer Chorevents im Rahmen der vokal.sommer.akademie Schloss Esterhazy bestehen aus 80 – 135 SängerInnen.

Abschluss: Die musikalischen Ergebnisse der intensiven Chorarbeit an den Wochenenden werden in Begleitung von professionellen und „chorerprobten“ Musikern im Rahmen von Konzerten bzw. einer Messfeier präsentiert.

Voraussetzung für die Teilnahme: Gesangserfahrung (Chor, Ensemble oder Solo ) und Notenkenntnisse!

VOCALgeSTÖBER – Chöre

rock · pop · jazz · soul · musical · latin · world · gospel

Kursveranstalter: polycollege wien

musikalisch-künstlerische Leitung: Jonny Pinter

Band:
piano, keyb: Bernhard Macheiner
guitar: Thomas Hechenberger
bass: Rüdiger Kostron
drums: Hermann Aigner

Pop, Rock, Soul, Jazz, Latin, World, Musical & Gospel bilden die musikalischen Schwerpunkte der VOCALgeSTÖBER Chöre -Topaktuelle Arrangements aus diesen Musikstilrichtungen werden mit den Sänger_innen im Laufe des Semesters /Jahres erarbeitet und im Rahmen von Konzerten präsentiert. Aspekte der Stimmbildung, rhythmische Arbeit und stilgerechte Interpretation von bekannten Songs fließen in die Probenarbeit ein. Neben dem lustbetonten Erarbeiten der Chorarrangements aus den oben genannten Musikstilrichtungen werden die TeilnehmerInnen auch mit den Grundbegriffen der Notenlehre und der stimmlichen Umsetzung vertraut gemacht.
Spaß und Freude am Singen und Musizieren sind der Schlüssel zu einem künstlerischen Erfolgserlebnis im Chor. Zu Kursende bzw. bei den Konzertproben erhalten wir professionelle musikalische Unterstützung von einem Pianisten bzw. bei den Proben für das öffentliche Konzert von einer Band (piano, bass, drums….).

VOCALgeSTÖBER basic – Semesterkurs für gemischten Chor

für AnfängerInnen und leicht Fortgeschrittene
Proben jeweils Montag, 17- 19h, Stöbergasse 11-15, Großer Saal

weitere Infos

VOCALgeSTÖBER – Jahres-Chorprojekt für gemischten Chor

für SängerInnen mit Chor- bzw. Gesangserfahrung!
ein Jahr vocalgestöber Kursteilnahme gemischter Chor
Proben jeweils Montag,19 – 21h, Stöbergasse 11-15, Großer Saal
Termine & weitere Infos

weitere Infos